Positionen

Die bisherige politische Schwerpunktsetzung der Lichtenberger Kommunalpolitik des “kinder- und familienfreundlichen Bezirks Lichtenberg” ist richtig und wichtig. Sie ist aber nur ein Aspekt einer gesunden Stadt und darf nicht dafür herhalten, Maßnahmen zur Ansiedlung von Wirtschaft und Kultur zu behindern. Lichtenberg darf nicht zur Schlafstadt verkommen. Der Bezirk muss lebendiger und attraktiver werden – für Kinder, Familien, Sportler, Kreative, Kulturschaffende, Clubs und Gewerbetreibende.